marketing projekte

Jedes Marketingprojekt ist individuell und im Verlauf immer anders. Doch eines bleibt gleich: die Ausrichtung nach Ihren Zielen und Bedürfnissen. Exemplarisch stelle ich Ihnen hier einige Projektbeispiele vor, an denen meine Arbeitsweise verständlich wird und die die Vielfalt der Themenstellungen und Lösungen wiederspiegeln. Finden Sie Ihren Bedarf wieder?

beratung

Social Media Beratung einer Unternehmensberatung

Die Unternehmensberatung nutzt die sozialen Medien aktiv zur Kompetenzdarstellung und zur Generierung von Kundenkontakten. Ziel war es, die Aktivitäten auf eine nächste professionelle Stufe zu heben, um neben den bestehenden auch verstärkt neue Zielgruppen anzusprechen. Die Beratung beinhaltete eine Vorabanalyse der genutzten Social Media Kanäle, des eingesetzten Content und der Interaktion mit den Usern. In der anschließenden Beratung lagen die Schwerpunkte auf der Content-Kreation und -Organisation sowie auf der Reichweitensteigerung durch alternative Kanäle.

SEO- und Conversion-Check für Coaching-Praxis

Die Coaching-Praxis steht kurz vor Gründung. Schwerpunkte, Angebot und persönlicher Hintergrund der Coach als Inhalte für die Webseite wurden mit Hilfe von WordPress bereits erstellt. Zur Finalisierung der Seite wurde eine Beratung zur Suchmaschinenoptimierung, zur Conversionsicherung sowie zur allgemeinen Nutzerfreundlichkeit der Seite durchgeführt. Wichtig war der Kundin, möglichst viele Optimierungen selbstständig durchführen zu können, so dass die Beratung in Teilen als Training durchgeführt wurde.

O-Ton Kundin: „Das Gespräch war locker, aber dennoch sehr konzentriert und auf den Punkt. Die Fakten waren das Wichtigste. Ich habe sehr viele Informationen und Anregungen bekommen. Ich habe mich in der Beratung sehr wohl gefühlt und stand mit meinen Bedürfnissen im Mittelpunkt.“

Beratung zu Werbemöglichkeiten für ein Event-Malstudio

Die Kundin wünschte sich kreative und konzeptionelle Unterstützung zur Identifizierung von geeigneten Werbemöglichkeiten im Online- und Offline-Bereich. Zudem möchte sie ihre Aktivitäten auf das B2B-Segment ausdehnen und hier neue Kundengruppen erschließen. In der Beratung wurden ausgewählte Werbemaßnahmen pro Kundengruppe detailliert vorgestellt sowie die Vor- und Nachteile erläutert. Eingehend auf den Bedarf der Kundin wurden die wichtigsten Empfehlungen und Prioritäten nochmals schriftlich zusammengefasst.

O-Ton Kundin: „Ihre Beratung war sehr sachkundig, interessant und motivierend. Ich habe direkt ein paar Punkte, die wir besprochen haben, umgesetzt und freue mich weiter zu machen.“

Beratung zur Corporate Identity eines Ingenieurbüros

Im Zuge der Übernahme des Ingenieurbüros erfolgte die Marketingberatung mit dem Ziel, einen neuen, modernen Außenauftritt des Büros herauszuarbeiten. Die Positionierung und das Image sollte sich in verschiedenen Online- und Printmedien kommunikativ und visuell wiederfinden. Der Anspruch des Kunden war es, das Projekt in externe Hände abzugeben, um sich auch weiterhin auf sein Kerngeschäft konzentrieren zu können.

konzept & umsetzung

Marketing- und Vertriebskonzept für ein Großhandelsunternehmen

Der Kunde plant den Ausbau seiner Vertriebsaktivitäten mit dem Ziel, das Unternehmen mittel- und langfristig im Markt zu positionieren und Umsätze auszubauen. Emmerich Marketing erarbeitet hierfür ein Konzept zur Positionierung inklusive begleitender Maßnahmen des Vertriebssupports durch klassische und digitale Marketingmaßnahmen. Im nächsten Schritt erfolgt die Planung und Umsetzung der Einzelmaßnahmen in Zusammenarbeit mit dem Kunden, Emmerich Marketing und Netzwerkpartnern.

SEA-Kampagne für einen Vertriebsdienstleister
Leerer Bereich. Bearbeiten Sie die Seite und fügen Sie Inhaltselemente hinzu.

Aufgabe war die Neuausrichtung einer Kampagne für Google Ads und Bing Ads und deren stetige Optimierung. Mit der differenzierten Erstellung von Anzeigengruppen, der Auswahl und des Ausschlusses von Keywords, der Überarbeitung der Anzeigentexte und Webseitentexte wird das Ziel erreicht, mehr Anfragen über die Landing Page zu generieren.

Marketingkonzept für die Vermarktung einer App im Bereich Sport

Entwicklung einer Vermarktungsstrategie für eine App im Bereich Sport. Neben abgestimmten Online-Maßnahmen wie Ranking-Optimierung in App-Stores und Suchmaschinen, Social-Media-Aktivitäten und Online-Werbung stehen ergänzende Maßnahmen des Multiplikatorenmarketings vor der Umsetzung durch Emmerich Marketing und Netzwerkpartner.

Rollout-Plan für die Standorteröffnung eines Mal-Studios

Das Unternehmen, welches Mal-Partys im B2C- und im B2B-Bereich anbietet, plant in 2018 die Eröffnung eines weiteren Standorts. Für die Eröffnung und die nachhaltige Bekanntmachung des Stores wurde auf Basis einer vorhergehenden Beratung ein Rollout-Plan für die definierten Ziele entwickelt.

Marketingkonzept für die Seminarreihe einer Coaching-Praxis

Für 2018 plant die Kundin eine Veranstaltungsreihe zu aufeinander aufbauenden Themen einer gesunden Lebensführung. Zwecks Auslastung der Seminare wurde Emmerich Marketing damit beauftragt, ein Vermarktungskonzept inklusive Beschreibung der Maßnahmen und Rollout-Plan zu erstellen. Neben verschiedenen Kommunikationsstrategien über die digitalen Kanäle wie Social Media oder über lokale Influencer fanden zudem klassische Maßnahmen wie Teilnehmerbindung vor Ort ihren Platz im Konzept.

Marketing-Rollout für ein physiotherapeutisches Institut

Erarbeitung eines Maßnahmen- und Umsetzungsplans für die Gewinnung neuer Patienten und dem Angebot von (digitalen) Serviceleistungen. Das Gesamtkonzept beinhaltet digitale wie klassische Marketingmaßnahmen zur Erreichung der Ziele. Der anschließende Rollout startete mit der zielgruppenorientierten Optimierung der Webseite.

Konzept und Relaunch von Firmenwebseiten

Für Unternehmen verschiedener Branchen wurde der Relaunch oder die Neuerstellung von Webseiten koordiniert. Dies beinhaltete strategische und inhaltliche Aufgaben (Zielanalyse, Inhaltskonzept, Inhaltserstellung, Online-Marketing), die Projektplanung und -überwachung sowie die Koordinierung externer Dienstleister, die die technische und gestalterische Umsetzung der Webseite übernommen haben.

Konzeption und Durchführung einer Kundenbefragung

Ziel der Befragung von Bestandskunden war es herauszufinden, in welchen Phasen des Dienstleistungsprozesses Mängel bestehen, die direkten Einfluss auf die Kundenzufriedenheit haben. Zudem sollte im Rahmen der Befragung der Bedarf des Kunden im Hinblick auf gewünschte Dienstleistungen und Services abgefragt werden.

Neben der Konzeption des Fragebogens erfolgte die Organisation und Durchführung der Befragung mit Hilfe eines Online-Tools, über welches die eingehenden Antworten systematisch gesammelt wurden. Die Auswertung der Befragungsergebnisse und anschließende Präsentation beinhaltete neben den wichtigsten Ergebnissen zudem konkrete Empfehlungen für die dauerhafte Verbesserung der Kundenzufriedenheit.

Implementierung eines Beschwerdemanagement-Prozesses

Kundenbeschwerden gehen meist über verschiedene Kanäle ein (z. B. im persönlichen Kontakt, per E-Mail oder soziale Medien) und werden selten strukturiert gesammelt und ausgewertet. So auch in diesem Projektbeispiel.

Umgesetzt wurde ein standardisiertes System für die Aufnahme, Bearbeitung und Auswertung von Beschwerden. Darüber hinaus wurden Mitarbeiter im konstruktiven Umgang mit Beschwerden (Beschwerdeannahme und Beschwerdebearbeitung, Kommunikation mit dem Kunden) von mir geschult.

schulung

Fortbildungen und Workshops für Online-Marketing

Für die Mitarbeiter oder Kunden von Unternehmen erarbeite ich individuelle und passgenaue Veranstaltungskonzepte zu unterschiedlichen Themen des Marketing und Vertriebs. Das aktuelle Wissen wird anschaulich und praxisnah in Seminaren und Workshops von mir vermittelt.

Beratung und Schulung zur Suchmaschinenwerbung

Die Kundin plant die Nutzung von Google AdWords für die Bewerbung Ihrer Dienstleistungen. In meiner Schulung bei der Kundin vor Ort wurden zunächst Ziele und Zielgruppen der Online-Werbung definiert.

Mit Hilfe der Kampagnenplanung über Google AdWords wurden die benötigten Kriterien für die Werbung festgelegt: Zielregionen, Werbezeiten, gewünschtes Budget, Gebote pro Keyword und Werbenetzwerke. Mit der Analyse und Auswahl der passenden Keywords, der Gestaltung der Anzeigentexte und der Verlinkung der Zielseite konnte die erste Kampagne freigeschaltet werden. Zusätzlich konnten weitere Maßnahmen wie Anzeigenerweiterungen zum Erfolg der Kampagne beitragen.

Bei welchem Projekt darf ich Sie unterstützen? Emmerich Marketing kontaktieren